Eigene "Reithalle"

Dieses Thema im Forum "Pferdehaltung" wurde erstellt von Jungmama, 19. Juni 2016.

  1. Jungmama
    Offline

    Jungmama Gast

    Hallo ihr lieben,

    ich war vorgestern bei meiner Freundin auf dem Hof und dort stand ein Metallgerüst von einem Weidezelt auf dem Hof, da kam mir die Idee ob es die nicht als "Reithalle" umfunktionieren kann oder ob es so etwas ähnliches als Reithalle gibt?

    Wisst ihr was ich meine?
     
  2. Bo
    Offline

    Bo ...bald im Olymp

    Es gibt Zeltreithallen. Einen guten Boden braucht man trotzdem UND auch eine Baugenehmigung wenn das Zelt Dauerhaft stehen bleiben soll.
     
  3. Jungmama
    Offline

    Jungmama Gast

    Danke sowas habe ich gesucht, ich habe vor Jahren mal davon gehört aber ich wusste nicht das es sie noch gibt.

    Ich habe momentan ja noch eine Wiese, aber man merkt schon durch den ständigen Regen, das es mist ist darauf zu reiten, man muss total aufpassen das man nicht ausrutscht (zumindest momentan), da alles ziemlich schlammig ist.

    Ich könnte mir vorstellen, das ich im nächsten Frühling (früher geht es glaube ich nicht alleine wegen der Baugenehmigung) einen anderen Boden dahin mache.

    Was für einen könnt ihr mir da empfehlen? Oder eine Seite wo ich mich informieren kann.

    Ich würde das dann auch gerne so machen, das ich die "Reithalle" dann auch als Unterstand für die Ponys nutze im Sommer, den ein Stück der Reithalle führt am Paddock lang und dann würde ich dort noch ein Weidetor machen, momentan muss ich immer über die Weide hinter dem Paddock laufen um zum Platz zu kommen.
     
  4. Bo
    Offline

    Bo ...bald im Olymp

    Einfach nur Sand hinkippen wird ja nicht helfen.
    Da muss schon ein richtiger Reitplatzbau hin (Unterbau, Drainage, Flies, Tretschicht).
    Das kann man selber machen oder von einem Profi machen lassen.
    http://www.reitplatz-selber-bauen.de/ < z.b. sonst einfach mal selber googlen.
     
  5. Jungmama
    Offline

    Jungmama Gast

    Das nur Sand nicht hilft ist mir klar, deshalb frage ich ja.

    Desweiteren muss ich dazu sagen wenn ich wüsste, das wir nicht die nächsten Jahre und Jahrzehnte hier wohnen bleiben würden und ich nicht die nächsten Jahre dort regelmäßig reiten möchte und auch dort arbeiten (Bodenarbeit und Longieren) wäre mir es das glaub ich nicht wert, aber so schon.

    Ich werde mich mal informieren wo ich hier eine Baugenehmigung her bekomme und mich mal genau über das Vorhaben informieren.
     
  6. Veri
    Offline

    Veri Reitgott

    Wir haben den mutterbode etwas abgeschoben (nur das gras), dann Schotter drauf, fest gerüttelt, darauf noch Vorabsiebung und dann Ecoraster verlegt. Die sind zwar nicht gerade günstig zum Kaufen (ca 10 euro pro qm), aber echt klasse. Darauf haben wir ganz normalen Sand. Bisher konnten wir den Platz immer bereiten, auch nach starkem Dauerregen.
     
  7. armanda
    Offline

    armanda Reitgott

    Bei uns ist seit jahren, so ca 20, auch abgeschobener mutterboden, dann wie bei veri gerüttelter schotter, darauf ausgediente matten vom tennisplatz (teppichbodenplatz) und darauf wattsand. In einer ecke steht jetzt nach wochenlangen regenfällen etwas wasser, ansonsten bestens zu bereiten.
     
  8. Jungmama
    Offline

    Jungmama Gast

    Danke für eure Hilfe, ich werde es mir genau überlegen und die Kosten durchrechnen, vielleicht bekommt man ja auch ein Gebrauchtes Zelt (bräuchte 20x40 m)
     
  9. armanda
    Offline

    armanda Reitgott

    Da ihr ja nicht so viele reiter seid tuts ja vielleicht auch ne nummer kleiner. Bin lange in nem stall geritten mit ner 15x30 halle...ging wunderbar. Durchgymnastiziert kriegst find ich die pferde da auch leichter ;) und geradeauslaufen und mal gasgeben kann man ja auch im gelände..macht da eh mehr spaß, pferd wie reiter :)
     
  10. nicki-mtb
    Offline

    nicki-mtb Pferdeflüsterer

    In unserem Stall haben wir auch nur ne 16x32m Halle und hatten da jahrelang Reitstunden mit 4-5 Pferden, geht einwandfrei.
     
Ähnliche Themen: Eigene Reithalle
Forum Titel Datum
Sonstiges Fachthema Oktober: Das erste eigene Pferd (was man alles beachten sollte) 3. Oktober 2014
Regenbogenbrücke Du warst wie meine eigene Katze.... 16. Januar 2014
Reiten Mein Eigenes Pferd 24. September 2013
Ausrüstung und Pflege Eigene Kleidung besticken lassen 7. Januar 2013
Pferdehaltung Eigenes Pferd und Ausbildung? 16. Juni 2012

Diese Seite empfehlen